Unsere selbst geführten DD-Hunde

Dina Pancanis 1972 - 85

brsch, Form- u. Haarwert nicht bewertet.
Die erste Hündin, ohne Anleitung und Erfahrung geführt.
VJP : Spur 3, Nase 4, Suche 4, Vorstehen 4, Führigkeit 4, II. Preis.
HZP: Alle Fächer Arbeitsziffer 4 außer Stöbern hinter Ente 2, III. Preis.
Schweißarbeit für die Brauchbarkeitsprüfung bestanden.
VGP: Schweiß 2x abgekommen, Fuchsschleppe verweigert, 265 P III Preis.
Diese Hündin hat ausschließlich „Flintenwild“ gejagt.

Blanka vom Thomshof 1985 – 97

schwsch, sg/sg.
Nach Teilnahme an Welpen- und später Ausbildungskursen bei sehr kompetenten Fachleuten ging es gleich besser.
VJP: 65 P.
HZP o. H. : 179 P. Btr. HN. 
Hegewald: 2oo P.
VGP: I. 332 P. Brauchbarkeitsprüfung inklusive.
Blanka hat Niederwild und Sauen gejagt; viel auf Enten und Gänse.

Dunja vom Sprakeler Holz 1999 – 2005

schwsch, g/sg.
(leider auf der Jagd tödlich verunglückt)
VJP: 76, 70, HN, Btr
Hegewald: 225 (11. Platz),
VGP: I. 330 P.
VGP: I. 348 P.
VSwP II /
Dunja hat erfolgreiche Schalenwildnachsuchen gemacht und umsichtig am Schwarzwild gejagt. Hohe Stöber- und Nachsuchenleistungen im Wasser. Die Mutterhündin des A-Wurfes.

Asko von der Karthane 2004 - 2011

schwsch, Sg 9, Sg 10.
(leider im März 2011 durch Gifteinwirkung verendet)
VJP: 68, 72,
HZP o. H.: 186, Brauchbarkeit, HN,
Hegewald: 218 LP, (AH, Nase und Spur 12)
VGP: I. 326 P. (Am Haarwild nicht geprüft; Schweiß 4h !), Btr, Sw I,0/I. Saujager-DD;
2. Platz der 10. Brandenburger Landesschweißprüfung ohne Richterbegleitung (1000m, 20 Stunden, 8 Verweisepunkte)=Mit 6 Verweiserblättern in 29 min. am Stück!
Asko jagte Enten, Gänse, Schwäne und machte hervorragende Schalenwildnachsuchen.
Asko war der Vaterrüde des C- und D-Wurfes.

Amor von der Karthane 2004 - 2013

brsch.
VJP: 68 P.
Hegewald: 217 LP.

Amsel von der Karthane 2004 - 2013

schwsch, sg 11 /sg 10.
VJP: 71,
HZP: 194,
VGP: I. 341P. HN, Btr.
Amsel jagt im Niederwildrevier. Mutterhündin des B-Wurfes.

Yandra vom Liether-Moor 2007 - 2018

braunsch, sg 10 /sg 11.
VJP: 67, 66,
HZP o.H.:188,
VGP ÜF: I. 322 P.
VSwP 20 Std. = SW I,
Sj-DD (natur), Btr., HN.
VStP/B = 40 P.
VSwP 40 Std. = SW I.
12. Brandenburger Landesschweißprüfung ohne Richterbegleitung, 20 Std. 1000 m. = 2. Platz.
VGP = I. 352 P. ÜF, Verweiser.
Yandra jagte bisher auf Niederwild, Sauen und macht Nachsuchen auf Schalenwild.
Mutterhündin des C-, D-, E- und F-Wurfes.

Cyrus von der Karthane 2009...

braunsch, sg 9 /sg 9.
VJP: 63, 64
HZP: 132 n.b., 152 o.l.E., o.Sp. (alles 10, Vorstehen 11)
VGP: I 317 P. ÜF Totverweiser
Btr., HN
HD-A, OCD/ED frei
Sj-DD.
Cyrus lebt seit Mai 2011 in England in einer liebevollen Familie auf einem Hof mit viel Haustieren und jagt viel Niederwild.

Janko von der Having 2011...

Gewölft: 30.08.2011, ZB. Nr. 217471, schwsch.
VJP: 72.
Mai 2012: BP. Gehorsam und 600 m Schweiss ÜF bestanden.
HN.
HD (A), OCD frei, vWD erbfrei
Hegewald - HZP 2012: 228 Hegewald-Punkte, 52. Platz. 218 Arbeitspunkte (Wasser 12), Haar- und Formwerte 10/10
24.03.2013: Btr. bestanden
13.10.2013: VSwP: 20 Std. = SW I, Rang 1.
26./27.10.2013 VGP ÃœF=II 336 P.
Janko wird auf der Nachsuche auf Schalenwild eingesetzt. Er jagt auch Enten und Gänse. 
Steht jetzt als Deckrüde zur Verfügung.
Janko ist homozygot Rauhhaar (Bartvererber)
Janko ist der Vaterrüde des F-Wurfes. 
16.08.2014: Janko hat das Leistungszeichen "Sj-DD" erhalten.

Espe von der Karthane 2012...

Gewölft: 12.06.2012, braunsch,
Aus Yandra vom Liether-Moor,
nach Falk von der Königsaue.
16.03.2013: Brauchbarkeit/Gehorsam bestanden
24.03.2013: Btr. bestanden.
27.04.2013: VJP bestanden; 11, 11, 11, 11, 11, 11 = 77 Punkte. 
14.09.2013: Brauchbarkeit D bestanden (600 m Schweiß, ÜF)
August 2013: Röntgenergebnis: HDA- und OCD-frei 
21.09.2013: Hegewald-HZP, 229 Arbeitspunkte + Form- u. Haarwert (11/10)
Punkte=239,5 (9. Platz) (Spur=12, Rest=11 u. 10, Spl, SL.) 
26./27.10.2013: VGP ÃœF=333 Punkte. 
Espe lebt seit Oktober 2013 in Odessa in der Ukraine, jagt Niederwild und lebt mit einem weiteren Drahthaar im Haus mit der Familie.
Espe wird als Zuchthündin eingesetzt.

Freya von der Karthane 2014...

Gewölft am 27.03.2014
aus Yandra vom Liether-Moor, s. dort,
nach Janko von der Having, s. dort.
21.03.2015 Btr. bestanden.
27.03.2015 HN erbracht.
18.04.2015 VJP bestanden: 11,11,11,10,10= 75 Pkt., spl, sl, keine Mängel.
20.06.2015 Brauchbarkeitspfg. bestanden: A (Gehorsam), D (600 m Schweiß, ÜF)
03.10.2015 Hegerwaldprüfung best = 227 Pkt.
14.02.2016 Zuchtschau Formwert: sg 10; Haarwert: sg. 11. 
Gentest: Homozygot Rauhaar (Bartvererber). HD frei (A), OCD frei.
24./25. 10.2015 VGP best.: ÜF, Verweiser = I. Preis, 343 Pkt.